Digital Branding – was ist das?

Emotionales Marketing. Gute Werbung trifft mitten ins Herz.

Die meisten Menschen denken, dass eine Kaufentscheidung stets rational getroffen wird. Doch dem ist nicht so.

Wussten Sie, dass 95% aller Kundenentscheidungen unbewusst getroffen werden?

Ein Beispiel: der Gast plant seinen Urlaub. Dafür sucht er im Internet nach einer Unterkunft. Er scrollt sich durch die vielen Angebote und Bilder. Dabei fällt ihm ein Hotel auf, das etwas ihn ihm auslöst. Ein Gefühl, eine Emotion. Beschreiben kann der Gast das nicht genau, aber er will nun unbedingt dort buchen.

Eine persönliche Note lässt Sie anziehender und attraktiver wirken als eine zu sachliche Erscheinung.

Menschen reagieren positiv auf authentische Urlaubsdomizile. Deshalb: geben Sie Ihrem Hotel, Ihrer Ferienunterkunft, Ihrer Eventlocation oder Ihrem Tourismusangebot eine sympathische Persönlichkeit! Die Menschen können sich besser mit Ihnen und Ihrem Angebot identifizieren und werden verstärkt bei Ihnen buchen. Zudem bleibt Ihr Haus so Ihren Gästen auch gleich besser im Gedächtnis. Und das bereits bevor sie jemals bei Ihnen waren.

Für langfristige Kundenbindung

Heutzutage wird es für Unternehmen immer schwieriger, neue Kunden zu gewinnen und diese dann an die Marke zu binden. Es müssen neue Ideen her. Und tatsächlich schaffen es einige Unternehmen, eine emotionale Bindung zu ihren Kunden herzustellen. Und genau diese ist es, die zur Buchung führt.

Der Begriff Digital Branding lässt sich mit „digitaler Markenaufbau“ übersetzen.

Die Essenz von Digital Branding ist

  • die professionelle Gestaltung Ihrer Homepage
  • emotionale und hochwertige Fotos
  • Benutzerfreundlichkeit (UX) Ihrer Website
  • Inhalt Ihrer Website (klare und zielgruppenrelevante Identität)
  • Content-Marketing (Videos, Blog, Storytelling)
  • Social Media Marketing
  • Bewertungen und Reputationsmanagement
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Jeder Kontakt und jede Erfahrung des Gastes mit Ihrer Marke prägen seine Meinung über Ihr Unternehmen.

Produktwerbung als gutes Beispiel

Ein gutes Beispiel für Branding und emotionale Kundenbindung findet sich in der TV-Werbung. Fast jedes Produkt hat sein „Gesicht“. Sei es ein Maskottchen, ein bestimmter Charakter, ein bestimmtes Aussehen oder auch eine bestimmte Farbe. Die potenziellen Kunden assoziieren damit in kürzester Zeit dieses Produkt und ihre Gefühle damit.

Und genau dies ist nicht nur bei Produkten möglich, sondern auch bei Hotels und Eventlocations.

Zeigen Sie den speziellen Charme Ihres Unternehmens, den besonderen Kick Ihres Events oder den besonderen Flair Ihres Angebotes. Und das vielleicht sogar auf eine nicht so ganz konventionelle Art und Weise. Trauen Sie sich raus aus dem Schema und versuchen Sie etwas Neues. Finden Sie ein „Gesicht“ für Ihr Haus. Etwas, das Ihren Gästen in Erinnerung bleibt und was Sie nur mit Ihrer Unterkunft verbinden.

Sehen Sie sich um und hören Sie in sich hinein. Sie finden garantiert etwas, das nur Sie, nur Ihr Hotel oder nur Ihre Location bietet. Und genau darauf sollten Sie sich konzentrieren. Denn genau das ist es, was Ihre Marke ausmacht, was niemand sonst hat.

Verbinden Sie das positive Gefühl Ihrer Gäste mit einer Farbe, einem Gesicht, einem Event. Und lassen Sie diese positiven Erinnerungen und Gefühle für sich arbeiten.

Wir helfen Ihnen dabei!